FROHE STUNDE WEROTH

Männerchor aus dem Westerwald

ÜBER UNS

Einundzwanzig sangesfreudige Männer gründeten im Jahr 1900 im kleinen Westerwaldort Weroth einen Chor mit dem Namen FROHE STUNDE. Sicher unbewusst schufen sie damit ein Alleinstellungsmerkmal für ihren Verein. Der in der deutschen Chorszene einmalige Name ist inzwischen aber durch eine ganz bewusst leistungsorientierte Ausrichtung auch zum Synonym für anspruchsvollen Chorgesang geworden. Die FROHE STUNDE ist quicklebendiges Beispiel für einen gewachsenen Männerchor, der den strukturellen Wandel mit aktuell 46 Sängern geschafft hat. Nach großen Konzertprojekten (z.B. in der “Alten Oper“ Frankfurt oder im Kurhaus Wiesbaden) im letzten Jahrhundert, stehen seitdem Wettbewerbe im Vordergrund, wobei die FROHE STUNDE ihrer gesellschaftlichen Verpflichtung als Kulturträger innerhalb der Heimatgemeinde immer treu geblieben ist.

0

Sänger

0

Mitglieder

0

Leidenschaft

AKTUELLE NEUIGKEITEN

BILDERGALERIEN

Menü