Erfolgreich beim Sakralen Chorwettbewerb in Erbach

Äußerst erfolgreich kehrte die Frohe Stunde am 26. Mai vom Sakralen Chorwettbewerb in Erbach zurück. Mit einer Gesamtpunktzahl von 23,50 Punkten und einem Gold-Diplom erreichte man gemeinsam mit dem Männerchor “Liederkranz” Berod den 1. Preis in der Klasse M2a sowie den 1. Dirigentenpreis. Darüber hinaus erhielten wir noch einen Sonderpreis für die beste Interpretation eines Gospels/Spirituals, denn mit dem Lied “Soon Ah will be done” erreichten wir 24,00 Punkte. Chorleiter Jens Röth bescheinigte seinen Sängern eine der besten Leistungen der vergangen Jahre und alle freuten sich über diesen tollen Erfolg. Dass mit unseren Freunden aus Berod und Steinefrenz (1. Platz in der Klasse M2b) gleich drei Männerchöre aus einem Umkreis von nur 3 Kilometern siegreich waren, machte alle Beteiligten glücklich. Zusammen feierte man noch Stunden nach der Wertungsbekanntgabe im und um das Bürgerhaus in Erbach.

An dieser Stelle ein großes Kompliment und Dankeschön an den MGV “Eintracht” Erbach für einen wirklich gelungen und sehr gut organisierten Wettbewerb. Es hat uns großen Spaß gemacht! Herzlichen Glückwunsch auch an alle Gewinner der anderen Kategorien. Super Leistung!

Hier gibt es die komplette Ergebnisliste zur Einsicht.

Nächster Beitrag
FROHE STUNDE ist Meisterchor
Vorheriger Beitrag
Spannende Wochen bei der Frohen Stunde

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü